Zu Produktinformationen springen
1 von 4

Gegen Flöhe

Capstar Tabletten für Katzen & kleine Hunde I 6 St.

Capstar Tabletten für Katzen & kleine Hunde I 6 St.

Normaler Preis €22,99*
Normaler Preis €31,99 * Verkaufspreis €22,99*
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (3,49€)
Lieferung in 1-3 Werktagen
Verkauf & Versand durch apodiscounter
PZN: 01276359

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihre Tierärztin, Ihren Tierarzt oder in Ihrer Apotheke.

Capstar Kautabletten wirken schnell und effektiv gegen einen akuten Flohbefall bei Katzen und kleinen Hunden. Dank der notwendigen Gabe von nur einer Tablette ist die Anwendung äußerst einfach. 

Produktdetails

Zur Behandlung eines akuten Flohbefalls bei Hunden und Katzen ab 4 Wochen und 1 kg Körpergewicht

Wirkt zuverlässig:

Erster Wirkeintritt schon nach 15 – 30 Minuten 

Wirkt schützend:

Tötet praktisch 95 – 100% der Flöhe auf dem Tier in nur 6 Stunden

Wirkt verträglich:

Einfache Anwendung Dank nur einer Tablette

Pflichttext:

Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation.

Zusammensetzung

Inhaltsstoffe:

Nitenpyram 11,4 mg

Sonstige Bestandteile:

Magnesium stearat, Siliciumdioxid, Cellulose, mikrokristalline Maisstärke, Lactose-1-Wasser

Anwendung & Dosierung

Anwendungshinweise:

Eine Tablette je Tier wird optimalerweise mit dem Futter verabreicht. In der Regel reicht die Behandlung mit nur einer Tablette bei akutem Flohbefall aus.

Bei schwerem Flohbefall kann es erforderlich sein, die Tiere jeden Tag oder jeden zweiten Tag zu behandeln, bis der Flohbefall unter Kontrolle ist. Die Behandlung kann wieder aufgenommen werden, wenn erneut Flöhe auftreten. Es sollte nicht mehr als eine Behandlung pro Tag erfolgen.

Für eine dauerhafte Vorbeugung gegen Flöhe empfiehlt sich ein Produkt mit Langzeitwirkung.

Gegenanzeigen:

Nicht anwenden bei Hunden und Katzen unter 4 Wochen oder 1 kg Körpergewicht.

Vollständige Details anzeigen

Image with text

Pair text with an image to focus on your chosen product, collection, or blog post. Add details on availability, style, or even provide a review.

Button label
:

Häufige Fragen

Wie funktioniert Capstar?

Capstar ist eine orale Anwendung mit nur einer Tablette bei akutem Flohbefall. Es wirkt bereits nach 15 - 30 Minuten und tötet den Großteil auf dem Tier befindlichen Flöhe in nur 6 Stunden ab. Capstar wirkt direkt nach der Tabletteneinnahme und ist zur Sofort-Behandlung geeignet, wenn Ihr Hund oder Ihre Katze mit Flöhen befallen ist. Um einen erneuten Befall zu verhindern, sollten Hund und Katze anschließend am besten ganzjährig mit einem Anti-Floh-Präparat behandelt werden.

Was tun bei einem akuten Flohbefall?

Bei einem akuten Flohbefall gilt es, schnell zu handeln!

Capstar bietet hierfür eine einfache Sofortlösung. Bereits nach 15 bis 30 Minuten tritt die Wirkung gegen Flöhe ein. So werden innerhalb weniger Stunden die erwachsenen Flöhe auf dem Tier effektiv abgetötet.

Wie kann man Capstar verabreichen?

Capstar ist eine Tablette zur oralen Eingabe für Hunde und Katzen. Capstar kann mit oder ohne Futter verabreicht werden. Um die Verabreichung hinsichtlich der geschmacklichen Akzeptanz zu erleichtern, können die Tabletten unmittelbar vor Verabreichung mit einer kleinen Menge Futter umhüllt werden.

Wie alt muss mein Hund/Katze sein, damit ich Capstar anwenden kann?

Ihr Hund/ Ihre Katze sollte mindestens 4 Wochen alt sein und mehr als 1 kg wiegen.

Wie oft muss ich mein Haustier mit Capstar behandeln?

Die Behandlungshäufigkeit hängt vom Befallsgrad ab. Bei schwerem Flohbefall kann es erforderlich sein, die Tiere jeden Tag oder jeden zweiten Tag zu behandeln, bis der Flohbefall unter Kontrolle ist. Die Behandlung kann wieder aufgenommen werden, wenn erneut Flöhe auftreten. Es sollte nicht mehr als eine Behandlung pro Tag erfolgen.

Wie lange hält die Wirkung von Capstar an?

Capstar besitzt keine Langzeitwirkung. Um einen erneuten Befall zu verhindern, sollten Hund und Katze anschließend am besten ganzjährig mit einem Anti-Floh-Präparat behandelt werden. Je nach individueller Vorliebe gibt es entsprechende Produkte etwa in Form von Halsbändern (z.B. das Seresto Floh- und Zeckenhalsband), Spot-ons (z.B. Advantage) oder Tabletten. Einige Präparate haben zudem den Vorteil, dass sie neben den Flöhen im Fell auch direkt Flohlarven in der Umgebung der behandelten Tiere abtöten.